Der lange Marsch vom Objekt zum Mensch.........

Stationen meines lebens

 

Manchmal im Leben kann eine Sache dich für immer verändern . Ein Bett das ich nie vergessen habe , ist in meiner Welt der Anfang und der Wendepunkt in meinem leben. In diesem Bett wurde ich vom Jungen zum objekt , und vom Objekt zum Täter . Ein Junge von 11 Jahren wurde hier zum Täter.

Doch die Flammen haben es nie geschafft meine Seele zu reineigen . Bis heute

In meiner Arbeit mit Jungen die das gleich wie ich durchmachen mussten habe ich gelernt , das die Traurigkeit darin liegt , das die Narben die es hinterlässt für niemanden sichtbar sind , doch sie gehen tiefer als man es je erwrten würde ............

 


Sie sind Besucher Nr.

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!